AKTUELLES

Abschied in Etappen

Seit 1. November arbeitet unser Verwaltungsleiter Berko Hunaeus nur noch in einem geringfügigen Anstellungsverhältnis für die Neukirchener Mission. Wir bedanken uns bei ihm für seinen Einsatz in den letzten fünf Jahren und wünschen ihm für seine neue Aufgabe Gottes Segen.

Bis Ende April wir er der Neukirchener Mission noch zur Verfügung stehen.

Ausreise mit Verzögerung und Hindernissen

Unsere beiden Kurzzeitlerinnen Julia und Lea Sophie reisen heute, am 2. November nach Tansania. Ihre Ausreise war ursprünglich für Anfang September vorgesehen, hat sich aber durch Corona verzögert. Geplant war, dass sie für ein Jahr beim Fernschulunterricht der Missionarskinder in Matyazo helfen. Leider steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest, wie lange sie in Tansania bleiben können.

This post is also available in: Englisch